Renditerechner neue Lebensversicherung

Lebensversicherungen - die ganze Wahrheit

Mit dem Rechner „Abschluss eines neuen Vertrages“ können Sie errechnen, wie hoch die tatsächliche Rendite Ihrer Versicherungsbeiträge ausfällt, wenn die garantierte oder prognostizierte Summe ausgezahlt wird. Vermutlich werden Sie enttäuscht sein, denn dieser Rechner bezieht Ihre kompletten eingezahlten Beiträge für die Renditeberechnung ein. Das Ergebnis dürfte niedriger ausfallen als das, was Versicherungen gewöhnlich präsentieren. Der Grund: Die Gesellschaften weisen nur die Rendite für das Geld aus, das in die Kapitalanlage fließt. Die renditemindernden Kosten für Provisionen, Verwaltung und Todesfallabsicherung berücksichtigen sie nicht.

Überlegen Sie, Ihre Versicherung zu kündigen, weil Sie glauben, dass Sie in einer anderen Geldanlage höhere Erträge erzielen werden? Dann können Sie mit dem Rechner „Kündigung eines bestehenden Vertrages“ herausfinden, welche Rendite Sie erzielen müssten, um besser da zu stehen als mit einer Fortführung der Police. Dazu benötigen Sie den aktuellen Rückkaufwert sowie die derzeit prognostizierte Ablaufleistung der Versicherung und können so die Rendite für die restliche Versicherungsdauer errechnen. Und diese Rendite ist bei vielen Verträgen erstaunlich hoch. Also: Zuerst rechnen und eventuell dann erst kündigen!

Drucken

Wenn Versicherungsgesellschaften von der Rendite einer Kapitallebensversicherung sprechen, dann meinen sie die Anlagerendite. Da vom bezahlten Versicherungsbeitrag die Vertreterprovisionen, Verwaltungskosten und Risikoanteile abgezogen werden , fließt nicht der gesamte LV-Beitrag in die Kapitalanlage. Mit diesem Rechner können Sie die Rendite auf den tatsächlich gezahlten Beitrag errechnen, die sogenannte Beitragsrendite.

Versicherungsbeitrag: Euro
Erste Beitragszahlung erfolgt:
Ende der Versicherungslaufzeit:
alternative Eingabemöglichkeit der Versicherungslaufzeit:
Versicherungslaufzeit: Jahre Monate
Auszahlung (garantierter oder prognostizierter Betrag) am Ende der Versicherungslaufzeit: Euro
Steuersatz: %
 
Quelle: FMH-Finanzberatung
Realisierung: ALF AG

Lebensversicherung, die vor dem 01.01.2005 abgeschlossen wurden, sind überwiegend steuerfrei. Später abgeschlossene Verträge unterliegen unterschiedlich hohen Steuersätzen.
Ein Steuersatz von über 25 Prozent wird sehr selten der Fall sein.